Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Contact

Europäisches Institut für Internationale Wirtschaftsbeziehungen

Rainer-Gruenter-Str. 21
D-42119 Wuppertal

Tel: +49-(0)202-439 1371
Fax: +49-(0)202-439 1377
Mobil: +49-(0)174-702 0924

welfens(at)eiiw.uni-wuppertal.de

News

  • Corona vaccination regulation: Vaccination schedule in Germany contradictory and flawed
    *Germany’s federal government once-in-a-century decision on vaccinations is partly contradictory. ... [more]
  • PM: Corona-Impfplanung Deutschland: Viel zu langsam und unsinnig
    * Unmögliche Impfplanung der Politik * Spätzulassung Impfstoff von Biontech in EU ist unakzeptabel *... [more]
  • Invitation Zoom Digital Seminar: The International Economics of the Corona Shock
    The International Economics of the Corona Shock Zoom Digital Seminar Date: 8 July 2020 Time:... [more]
  • New discussion paper from Lucas Bretschger and Elise Grieg (ETH Zürich) and Paul Welfens and Tian Xiong (EIIW/University of Wuppertal)
    Bretschger, L.; Grieg, E.; Welfens, P.J.J.; Xiong, T.: Corona Fatality Development, Medical... [more]
  • Prof. Paul J.J. Welfens zu den EU-Finanzhilfen am 19.05.20
    YouTube Video [more]
go to Archive ->

Gerechtigkeit, Europa, Vernetzte Soziale Marktwirtschaft

Zwischenruf zu den Bundestagswahlen

Prof. Dr. Winfried Böttcher

Prof. Dr. Paul J.J. Welfens

Anregungen aus Politik- und Wirtschaftswissenschaften: für zukunftsfähige Demokratie und nachhaltige Marktwirtschaft im Zeitalter von Globalisierung, Digitalisierung, Klimadruck.

  •  Ausbalancierung als Teil von Gerechtigkeitskonzepten – auch von Rawls
  •  Energisch Werben für ein handlungsfähigeres friedliches Europa
  •  In bester Gesellschaft: bei einer Vernetzten Sozialen Marktwirtschaft

© Böttcher & Welfens, 0202 439 1371, welfen[a]eiiw.uni-wuppertal.de, www.eiw.eu, wbac1103[a]gmail.com

Download as PDF.