[Translate to english:] Irawan, T.; Welfens, P.J.J.: IKT-Wirtschaftsdynamik und regionale Freihandelsdynamik in ASEAN-Ländern: Analyse und Perspektiven für Asien und Europa

[Translate to english:] Irawan, T.; Welfens, P.J.J.: IKT-Wirtschaftsdynamik und regionale Freihandelsdynamik in ASEAN-Ländern: Analyse und Perspektiven für Asien und Europa

Zusammenfassung

IKT-Märkte in Asien sind durch eine starke Rolle der sektoralen ausländischen Direktinvestitionen gekennzeichnet, auf der einen Seite von den USA und auf der anderen Seite von der EU. Die Handelsströme, gesehen als Prozentsatz der gesamten Warenexporte, unterscheiden sich in den Regionen: Südostasien, Ostasien, Südafrika, EU 27 und Nordamerika; z.B. Südostasien verzeichnet einen relativ starken Anstieg des Intraregionalen Handels (relativ zu dem gesamten Warenhandel). Auch die Handelsströme der asiatischen Länder sind von den Regionen voreingenommen; der interregionale Handel Asiens mit der EU und Nordamerika hat sich mit der Zeit erhöht. In einigen Regionen Asiens ist der Handel mit Zwischenprodukten mit der Zeit gesunken. Bayerns regionale IKT Netzwerke sind dabei interessant zu betrachten. Die Panel Daten präsentieren neue Ergebnisse über den Nutzen von regionalen F&E Ausgaben.

Download the paper

More information about #UniWuppertal: